Hohenfuhrstr. 2, 42477 Radevormwald

Hormonfreie Langzeitverhütung mit Kupferkette GyneFix®

Die Kupferkette GyneFix® bietet als Weiterentwicklung der Kupferspirale Frauen jeden Alters eine moderne hormonfreie Verhütungsmethode die nicht in den natürlichen Zyklus der Frau eingreift. Die Kupferkette wird durch die Frauenärztin eingesetzt und schützt über die Dauer von fünf Jahren zuverlässig vor einer Schwangerschaft. Während herkömmliche Verhütungsspiralen nur für Frauen mit Kindern in Frage kommen, ist die Kupferkette für jede Frau eine zuverlässige Langzeit-Verhütungsmethode.

Die Kupferkette GyneFix® ist ein modernes und hormonfreies Verhütungsimplantat. Ein großer Vorteil dieser Verhütungsmethode ist, dass man nicht täglich an sie denken muss. GyneFix® ist bequem. Einmal eingesetzt, braucht man sich für die nächsten fünf Jahre um das Thema Verhütung nicht zu kümmern. Zudem ist Wirkungsverlust durch Anwendungs- bzw. Einnahmefehler ausgeschlossen.

gynefix_hand_links_rzDie Kupferkette besteht aus kleinen Kupfergliedern, die wie Perlen auf einem chirurgischen Faden aufgereiht sind. Das obere Ende der Kupferkette wird mit Hilfe einer speziellen Verankerungstechnik im Dach der Gebärmutter fixiert. Dies macht ein Abstoßen oder Verrutschen theoretisch unmöglich.

In unserer Praxis kann die Einlage der Kupferkette auch unter Narkose erfolgen.

 

 

Weitergehende Informationen zur Kupferkette GyneFix® erhalten Sie auch auf der Herstellerwebseite und auf unserer Informationsseite (pdf).

Wir beraten Sie gerne über verschiedene Optionen der Verhütung.
Wie funktioniert die hormonfreie Verhütung mit der Kupferkette? Welche Vorteile und Nachteile gibt es bei der Verhütung mit der Kupferkette zu beachten? Passt die hormonfreie Verhütung mit GyneFix® zu mir?
Fragen, die wir Ihnen gerne beantworten.